Zurück zur Startseite
BizTalks
Pressemeldungen zum und über den K.S.-Circle
Leistungen und Konditionen des K.S.-Circles
Login für unsere Förderer

BizTalks

 
Palàcio Estoril
Francisco Corrêa de Barros

Die Costa do Estoril im Westen der portugiesischen Hauptstadt wird auch die „Küste der Könige“ genannt. Während des Zweiten Weltkriegs kamen zahlreiche europäische Königshäuser nach Estoril und fanden hier – dank der Neutralität Portugals – Exil. Nach wie vor gilt Estoril traditionell als Rückzugsort der reichen Oberschicht und wird oft mit der Côte d’Azur verglichen.
Paläste mit prachtvollen Gärten, palmengesäumte Alleen, Strandpromenaden, chice Bars, elegante Restaurants und luxuriöse Shops zieren das Stadtbild; und dazu befinden sich mehrere, teilweise spektakuläre Golfplätze in unmittelbarer Nähe. Gleich neben dem Casino, in bester Lage liegt eine der Top-Unterkünfte, ein Palast aus 1930, der eine Kombination von zeitloser Eleganz, Luxus und Entspannung ausstrahlt. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) den Generaldirektor Francisco Corrêa de Barros zum BizTalk zu bitten. Zum PDF hier klicken
 
Hausmann
Gerhard Merdonik und Werner Pillwein

Hausmann, Österreichs größter Non-Food-Großhändler feierte kürzlich sein 70-jähriges Jubiläum. Das 1946 von Anna & Georg Hausmann gegründete Familienunternehmen aus der Steiermark kann beachtliche Kennzahlen vorweisen: 7 Standorte, 330 Mitarbeiter, über 75.000 lagernde (!!!) Artikel. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) den geschäftsführenden Gesellschafter der Hausmann-Gruppe, Gerhard Merdonik, und seinen Geschäftsleiter Werner Pillwein von Hausmann-Multikauf in Wien zum BizTalk zu treffen. Zum PDF hier klicken
 
yuunmee
Robert Herman

Shrimps ist nicht gleich Shrimps! Gerade bei Garnelen, Meeresfrüchten und Fischen ist besondere Vorsicht geboten. Die Unterschiede in der Qualität, als auch beim Preis sind gigantisch. Einer der besten Anbieter im Tiefkühlbereich ist Yuu‘n Mee. Das Unternehmen verspricht „nachhaltiges Seafood in herausragender Qualität“, so Robert Herman, CEO und Eigentümer“. Der Erfolg gibt ihm recht. Zu seinem 12-jährigen Firmenjubiläum kann er stolz auf die flächendeckende Listung im Lebensmittelhandel und eine großartige Kooperation mit McDonald‘s Europa blicken. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) Robert Herman zum BizTalk zu bitten. Zum PDF hier klicken
 
Schoellerbank
Mag. Franz Witt-Dörring

Das ist das Credo der Schoellerbank, einer der größten Privatbanken Österreichs. Rund 20.000 Kunden vertrauen diesem Know-how. Die Fachpresse zeichnet die Schoellerbank dafür als „beste Privatbank“ aus. Anlass genug für Univ.-Lektorin Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) den Vorsitzender des Vorstands, Mag. Franz Witt-Dörring im wunderschönen Palais Rothschild in der Wiener Innenstadt zum BizTalk zu treffen. Zum PDF hier klicken
 
Rome Cavalieri
Alessandro Cabella

Das Rome Cavalieri zählt als erstes Hotel Europas zur exklusiven „Waldorf Astoria Hotels & Resorts“-Gruppe und ist mehr als „nur“ ein 5-Sterne-Hotel. Seine außergewöhnliche Lage, die unglaubliche Kunstsammlung, die 15-Hektar große mediterrane Parkanlage, die hohe Kunst der Gastlichkeit, Eleganz und Exklusivität und – last but not least – die 3-Michelin-Sterne- Kulinarik von Heinz Beck machen den Aufenthalt hier zu einem unvergesslichen Erlebnis mit hohem Suchtfaktor! Nicht umsonst wurde das Rome Cavalieri mit dem World Travel Award „Europe’s Leading Luxury City Resort“ ausgezeichnet. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) den Generaldirektor Alessandro Cabella zum BizTalk zu bitten. Zum PDF hier klicken
 
Schlosshotel Mondsee
Gerald Kienesberger und Hanni Schweighofer

Das Schloss Mondsee liegt im entzückenden historischen Zentrum der Marktgemeinde Mondsee – gleich neben der ehrwürdigen Basilika St. Michael. In den über 1000 Jahre alten Mauern befinden sich neben dem Standesamt und 15 stimmungs vollen Ver anstaltungsräumen vor allem auch das Schlosshotel. Die neuen Betreiber Gerald Kienesberger und Hanni Schweighofer hauchen den alten Mauern gerade neues Leben ein. Binnen kürzester Zeit haben sie das Hotel von einer mäßigen 3*-Bleibe zu einem sehr vernünftigen 4*-Hotel mit hohem Gourmet- und Wohlfühlfaktor entwickelt. Eine der jüngsten Initiativen: die Kooperation mit 13 (!) umliegenden Golfplätzen. Damit ist das Schlosshotel zum absoluten Hotspot für Golfer und Genießer geworden. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) die beiden zum BizTalk zu bitten. Zum PDF hier klicken
 
Nonino
Antonella Nonino

Nonino steht für die hohe Kunst des Destillierens, nicht nur in Italien, sondern weltweit! Demnächst feiert das Familien unter nehmen aus dem Friaul sein 120-jähriges Jubiläum. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) eines der Familien mitglieder, Antonella Nonino zum BizTalk und ExtraGolf & Reisen-Interview zu bitten. Zum PDF hier klicken
 
Grandhotel
Horst Mayer

Die Wiener Ringstraße feierte letztes Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum. Vier Jahre später, am 10. Mai 1870 wurde am Kärntner Ring No 9 das Grand Hotel Wien eröffnet. Es war damals das erste Hotel an der Wiener Ringstraße, das erste Grand Hotel Wiens und wahrscheinlich auch Europas. Rasch entwickelte es sich zum Mittelpunkt des Wiener Gesellschaftslebens und das ist es bis heute geblieben! Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) den Generaldirektor Horst Mayer zum BizTalk zu bitten. Zum PDF hier klicken
 
Porsche
Christian Lugert

In Klagenfurt entsteht gerade ein supermodernes Porsche-Zentrum mit eigener Werkstätte, Kundendienst und großem Schauraum. 2016 wird eröffnet. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle (www.ks-circle.com) den Geschäftsführer von Porsche Klagenfurt, Christian Lugert, zum BizTalk zu bitten. Zum PDF hier klicken
 
illy
Frédéric Ermacora

illy caffè steht für beispielhafte Kaffeekultur in höchster Perfektion. Der Firmengründer Francesco Illy – übrigens österreichisch-ungarischer Abstammung – hatte die Vision, den besten Kaffee der Welt herzu stellen und diesen auch weltweit anzubieten. Das war 1933 in Triest. Seither führt die dritte Generation das Unternehmen und treibt die großartige Entwicklung des Unternehmens voran. Der Erfolg kann sich sehen lassen: illy exportiert in über 140 Länder auf 5 Kontinenten! Weltweit werden täglich 6 Millionen Tassen illy Kaffee getrunken! Anlass genug für Univ.-Lektorin Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle den Geschäftsführer von illy Österreich, Frédéric Ermacora zum BizTalk zu treffen. Zum PDF hier klicken
 
Nestle
Mag. Hannes Wieser

Vor genau 80 Jahren war ein gewisser Theo Schöller zu Gast in einem Berliner Varieté und sah ein Eis am Stiel. Davon inspiriert, beschloss er, selbst Eis herzustellen und startete eine internationale Erfolgsgeschichte voller Genuss-Kreationen und Spaßwelten. Seit 1973 werden auch die Österreicher von Schöller verwöhnt. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle den Geschäftsführer von Schöller, Mag. Hannes Wieser zum BizTalk zu treffen. Zum PDF hier klicken
 
Hutchison Drei Austria
Sabine Hogl

Mit der Übernahme von Orange durch Hutchison Drei Austria hat sich Drei mit einem Schlag zu einem der ganz großen Telekommunika tionsanbieter katapultiert und steht nun unter der neuen Marke „3“ auf Augenhöhe mit A1 und T-Mobile. Gleichzeitig übersiedelte das Unternehmen in die neue 3Unternehmenszentrale in der Brünner Straße 52 in Wien Floridsdorf. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle Sabine Hogl, seit 2004 Vorstand für Finanzen und Mitglied der Geschäftsführung zum BizTalk zu treffen. Zum PDF hier klicken
 
Donauturm
Bert Copar

Wann waren Sie das letzte Mal am Wiener Donauturm? Vor 20 Jahren? Vor 30 Jahren? Noch nie? Tja, das wird sich sicher sehr bald ändern, denn der einzigartige Turm mit seinem drehenden Restaurant erlebt gerade ein großartiges Revival und entwickelt sich wieder zu jenem Publikumsmagneten, der er einmal war. Verantwortlich dafür ist Bert Copar, seit 2011 Geschäftsführer des Wiener Donauturms. Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle, ihn auf 170 Meter Höhe zum BizTalk zu treffen. Zum PDF hier klicken
 
Vespa
Josef Faber

Sie wird liebevoll die „Mutter aller Roller“ genannt und hat die Herzen von Generationen erobert. Bei ihrem Anblick schmunzelt man. Sie steht für Lebensfreude und Italo-Flair. Kaum ein anderes Fahrzeug hat derart Geschichte geschrieben wie die Vespa. Und jetzt erlebt sie mit der Vorstellung der neuen Vespa 946 ein besonderes Revival! Anlass genug für Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Josef Faber, den Exklusiv- Vertreter von Vespa in Österreich zum BizTalk zu treffen. Zum PDF hier klicken
 
Europäische Reiseversicherung
Martin Sturzlbaum

Dr. Martin Sturzlbaum leitet seit bald zwanzig Jahren erfolgreich die Geschicke der Europäischen Reiseversicherung, die mit 2,15 Millionen Kunden und einem Marktanteil von über 60% der größte heimische Reiseversicherer ist. Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle, traf ihn zum Biz Talk im 18. Stockwerk des modernen Büroturms an der Wiener Donau. Im Gespräch gab Dr. Sturzlbaum Einblicke in die Tücken und Risken bei Reisen, wichtige Tipps, wie man sie ausschalten kann und warum die Europäische einfach die Nummer Eins am Markt ist. Zum PDF hier klicken
 
Brau-Union
Dipl.-Ing. Dr. Markus Liebl

Der Generaldirektor der Brau Union, Dipl.-Ing. Dr. Markus Liebl ist seit 30 Jahren im Unternehmen und lebt die Vision, Österreich zum Land der besten Bierkultur zu entwickeln – und: er ist am besten Weg. Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle traf ihn deshalb zum Biz Talk im beliebten Wiener Innenstadt-Restaurant Schubert. Zum PDF hier klicken
 
Schlumberger
Eduard Kranebitter

Die Österreicher sind Patrioten; das merkt man z.B. am Weinkonsum, denn wir trinken zu 90% Österreichische Weine und bestellen sie meist nach der Sorte und sogar nach den klingenden, bekannten Winzern. Nicht so beim Schaumwein: hier wird zumeist einfach ein Glas Sekt, Prosecco, oder Champagner bestellt. Obwohl Sekt ja nicht gleich Sekt ist. Das spürt man nicht nur in der Brieftasche, sondern vor allem am Gaumen und manchmal auch am nächsten Tag im Kopf. Vorreiter und Marktführer im Bereich Premium-Sekt ist das Österreichische Traditionshaus Schlumberger, dessen Vorstandsvorsitzender KR Eduard Kranebitter hier viel und engagierte Aufklärungsarbeit betreibt. Univ.-Lektor Mag. Karin Strahner, Chefin des exklusiven Wirtschaftsclubs K.S.-Circle, traf ihn deshalb zum Interview im größten Sektkeller Österreichs in Wien 19, Heiligenstadt. Zum PDF hier klicken